1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Geschlossen Neuer Aldea-Nether?!

Dieses Thema im Forum "Diskussionen" wurde erstellt von Stroh, 1 Mai 2020.

?

Neuer AldeaNether?

  1. Nein, ich will den alten AldeaNether behalten

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Ja, ich möchte einen neuen AldeaNether

    10 Stimme(n)
    100,0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stroh
    Offline

    Stroh Admin
    Admin

    Da viele von euch sicher schon wissen erhält Minecraft mit der 1.16 Version eine ganz neue Unterwelt!

    Deswegen stellt sich nun die Frage; möchtet ihr mit dem kommenden Versionswechsel einen neuen Nether in Aldea zum bebauen und wohnen? Oder zieht ihr es vor den alten mit seinen bestehenden Gebäuden zu behalten?

    Ihr könnt auch gern eure Meinung dazu in die Kommentare schreiben! :)



    PS: Zum farmen und graben dient immernoch der MiralNether!
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
  2. Weedi
    Offline

    Weedi Einwohner

    Hmm da viele der Gebäude oder Zonen einfach so geclaimt wurden und i.d.R. schon seit langer Zeit nicht mehr benutz werden, fände ich einen neuen Nether garnicht so schlecht.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • Informativ Informativ x 1
  3. Best
    Offline

    Best Einwohner
    Polaris Bewohner

    Ich hätte kein Problem damit, dass wir einen neuen Nether bekommen. Der einzige Grund weshalb man den Nether behalten möchte bzw. Zonen in diesem hat ist zumindest für mich, dass man eine Goldfarm besitzt. Da das meiner Meinung nach aber eher ein ,,Luxusgut" ist haben eigentlich nur Spieler so eine, die das nebenbei mal gemacht haben und sowieso genug dafür übrig haben. Es spricht also nichts dagegen im neuen Nether einfach eine neue und vielleicht sogar bessere Goldfarm oder etwas ganz neues zu bauen.
     
    • Zustimmend Zustimmend x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
  4. Pippl
    Offline

    Pippl Admin
    Admin

    Sehe ich so ähnlich @Best . So haben dann auch wieder unsere Stammis die Motivation eine neue Farm zu realisieren - es gibt ja sicherlich neue (verbesserte) Konzepte für Goldfarmen und somit auch wieder etwas zu tun auf der Dorfmine. ;)
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Zustimmend Zustimmend x 1
  5. piece_of_dirt
    Offline

    piece_of_dirt Einwohner
    Polaris Bewohner

    Interessant wäre, wie es mit der XP/Lohen-Farm weitergeht, ob sich eine neue realisieren lässt, aber abgesehn davon gibt es meiner Ansicht nach nicht viel zu verlieren, klassische goldfarmen würden nach dem Update sowieso nicht mehr funktionieren schätze ich.
     
    • Informativ Informativ x 2
  6. KingHodon
    Offline

    KingHodon Einwohner

    Da gebe ich dir recht Piece! Allerdings denke ich, dass die Lohenfarm nicht aktualisiert wird. Erstens der Erbauer der Konstruktion ist nie anwesend, weil die Farm kaputt ist und wenn man länger als 15min da steht laggt der Server komplett...
     
    • Zustimmend Zustimmend x 1
  7. Pippl
    Offline

    Pippl Admin
    Admin

    Jot (Inhaber der aktuellen Blaze-Farm) wird keine neue Farm im 1.16-Nether bauen, aber theoretisch kann ja jeder Spieler öffentliche Gebäude erstellen und dann ein Portal dorthin beantragen. Das gilt übrigens auch für Aldea und The End! :)
     
    • Zustimmend Zustimmend x 2
  8. Stroh
    Offline

    Stroh Admin
    Admin

    Dann ist es somit beschlossen. Aldea bekommt mit der Version 1.16 einen neuen Nether!

    Jeder Spieler der seine aktuelle Farm behalten möchte, sollte diese abbauen und in Kisten verpacken ;)
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.